Lea Elci

Umessen

Das Kochbuch für eine bessere Welt

Das Kochbuch der Generation Greta! 

ISBN:

978-3-7106-0513-0

Format: 19 x

24 cm

Seiten:

168

Einband:

Broschur mit Schutzumschlag

Abbildungen:

100

Lieferung in ca 2 - 5 Werktagen

 20,00

Lieferbar

E-Book € 15,99

DOWNLOAD

Inhalt

Lea, Schülerin aus Hamburg, Friday-for-Future-Aktivistin, Kochbuchautorin und Vorbild für alle, die gegen die Klimakrise kämpfen. Lea zeigt uns, wie sie mit Idealismus, Engagement, Tatkraft und Mut aus einem Schulprojekt ihr eigenes Projekt gemacht hat. Als überzeugte Vegetarierin hat sie einfach die schlagenden Argumente auf ihrer Seite. Der Weg zu weniger Treibhausgasen, Wasserverbrauch, Tierleid und die Erhaltung der Regenwälder führt auch über unsere Teller.

Womit uns Lea überzeugt, ist ihre ansteckende Begeisterung für gutes, unkompliziertes und dabei klimaschonendes Essen. Dass sie dabei Kochbuchstar Tim Mälzer als Verbündeten gewinnen konnte und uns MutmacherInnen aus den Bereichen Landwirtschaft, Lebensmittelproduktion und Mode vorstellt, macht ihr Projekt zu einem echten Herzensprojekt.

Lea Elci

Autor/in

Lea Elci ist 15 Jahre alt und lebt als große Schwester in zwei Patchwork-Familien in Hamburg. Lea ist mit gutem Essen aufgewachsen: Ihr Vater ist Koch und Gründer der bekannten Kitchen Guerilla und ihre Mutter ist Konditorin. Es lag also nahe, für ihr Schulprojekt, aus dem dieses Buch entstanden ist, Klimafreundlichkeit mit Essen zu verbinden.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Umessen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pressestimmen

Umessen (Buch) – Berliner Zeitung, 20.03.2021

Kochend die Welt retten
Berliner Zeitung

Umessen (Buch) – Greentable, 20.03.2021

Wir vergeben hier keine Noten oder Punkte, aber täten wir es, dann wäre es ne glatte Eins.
Greentable

Umessen (Buch) – Berliner Zeitung, 20.03.2021

Kochend die Welt retten
Berliner Zeitung

Umessen (Buch) – Greentable, 20.03.2021

Wir vergeben hier keine Noten oder Punkte, aber täten wir es, dann wäre es ne glatte Eins.
Greentable

Buchtipps