Nico Langmann | Christian Bartlau

Wie man einen Traum aufgibt, um ein Leben zu gewinnen

Offen, schonungslos und humorvoll: für eine Welt ohne Diskriminierung

ISBN:

978-3-7106-0687-8

Format: 13.5 x

21 cm

Seiten:

208

Einband:

Hardcover mit Schutzumschlag

Abbildungen:

25

Lieferung in 2 - 5 Werktagen

 24,00

Lieferbar

E-Book € 19,99

DOWNLOAD

Artikelnummer: 9783710606878

Inhalt

Du musst wieder gehen können: Mit dieser Maxime ist Nico Langmann aufgewachsen. Seit einem Autounfall im Alter von zwei Jahren ist er querschnittsgelähmt – was seine Eltern nicht akzeptieren wollten. Jahrelang kämpfte er gegen den Rollstuhl, in russischen Reha-Zentren ebenso wie bei brasilianischen „Wunderheilern“: ein Kampf, den er nicht gewinnen konnte.

Heute ist Langmann nicht nur einer der besten Tennisspieler der Welt, sondern auch ein Mutmacher – trotz eines zweiten Schicksalsschlages in seiner Jugend, trotz einer Welt, die nicht für Menschen wie ihn gebaut und in der Diskriminierung Alltag ist.

Nicos Geschichte ist Inspiration für uns alle. Sein Credo: „Du musst keine Grenzen akzeptieren, die dir jemand anderes auferlegt. Du kannst deinen eigenen Weg finden, über all die Hürden hinweg – oder unter ihnen hindurch oder an ihnen vorbei.“

Der Autorenerlös jedes verkauften Exemplars dieses Buchs fließt in die Nico Langmann Foundation.

Nico Langmann

Autor/in

Nico Langmann, geboren 1997, ist Tennisprofi. Im Rollstuhl. Aktuell steht er auf Platz 15 der Weltrangliste. Durch einen Autounfall ist er seit dem Alter von zwei Jahren querschnittsgelähmt. Aus einem Hobby heraus entstand eine Tennisprofi-Karriere, die ihn unter anderem zu den Paralympics nach Rio de Janeiro und nach Tokio führte. Im Herbst 2022 gründete er die Nico Langmann Foundation, um Kindern mit Behinderung Sportgeräte zur Verfügung stellen zu können. Er ist gefragter Vortragsredner und Ansprechpartner der Medien weit über den Sport heraus.

Christian Bartlau

Mitautor/in

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Wie man einen Traum aufgibt, um ein Leben zu gewinnen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Pressestimmen

– EKZ, 13.02.2023

Authentisch und gut zu lesen.
EKZ

– Film Sound & Media, 13.02.2023

Was der Profi-Tennisspieler Nico Langmann zu erzählen hat, ist so spannend, dass man es in einem Satz durchliest.
Film Sound & Media

– Kleine Zeitung, 26.01.2023

In seinem Buch erzählt Nico Langmann mit großer Offenheit von seiner Kindheit, Wunderheilern sowie sportlichen Höhen und Tiefen.
Kleine Zeitung

– Buchhändlerin Rotraut Schöberl, Café Puls, 31.01.2023

Sehr beeindruckend! Ich kann es nur empfehlen. Das Buch ist sehr faszinierend und fesselnd!
Buchhändlerin Rotraut Schöberl, Café Puls

– Österreichischer Tennisverband, 19.01.2023

Ganz entsprechend Langmanns Charakter kann man sich als Leser auf eine erfrischend offene, ungeschminkte und humorvolle Erzählung freuen.
Österreichischer Tennisverband

– EKZ, 13.02.2023

Authentisch und gut zu lesen.
EKZ

– Film Sound & Media, 13.02.2023

Was der Profi-Tennisspieler Nico Langmann zu erzählen hat, ist so spannend, dass man es in einem Satz durchliest.
Film Sound & Media

– Kleine Zeitung, 26.01.2023

In seinem Buch erzählt Nico Langmann mit großer Offenheit von seiner Kindheit, Wunderheilern sowie sportlichen Höhen und Tiefen.
Kleine Zeitung

– Buchhändlerin Rotraut Schöberl, Café Puls, 31.01.2023

Sehr beeindruckend! Ich kann es nur empfehlen. Das Buch ist sehr faszinierend und fesselnd!
Buchhändlerin Rotraut Schöberl, Café Puls

– Österreichischer Tennisverband, 19.01.2023

Ganz entsprechend Langmanns Charakter kann man sich als Leser auf eine erfrischend offene, ungeschminkte und humorvolle Erzählung freuen.
Österreichischer Tennisverband