Robert Misik

Lesung mit Robert Misik "Liebe in Zeiten des Kapitalismus" in Bregenz

Was treibt uns an? Wie gelingt ein Leben? Welche Werte haben Bedeutung?

In seinem neuen Essayband entwirft Kreisky-Forum-Kurator Robert Misik eine Zeitdiagnose entlang von Begriffen und Stichworten. Was sind die Quellen der ANGST, die sich in unsere Gesellschaften hineinfressen. Was ist FREIHEIT? Gibt es einen guten PATRIOTISMUS? Wie verunstaltet der KAPITALISMUS die LIEBE? Vergiftet der Geist der unbegrenzten Auswahl auch unseren Sozialverkehr, sodass von einer regelrechten TINDERISIERUNG gesprochen werden kann? Der Autor greift allgemein als positiv betrachtete Konzepte frontal an: Gegen INTEGRATION, gegen IDENTITÄT, gegen ERFOLG, gegen IRONIE. "Die Sucht nach Erfolg stempelt weniger Erfolgreiche zu Losern und etabliert eine permanente Gehetztheit."

Die Lesung mit Robert Misik findet am Montag, dem 25. Februar 2019 um 20:00 Uhr im Theater Kosmos in Bregenz statt.

Wir freuen uns auf Euch!

Foto (c) Ingo Pertramer

Beginn: 20:00

Theater Kosmos
Mariahilferstraße 29
A-6900 Bregenz

Zum Veranstalter
zum Buch