Veganes Weihnachtsmenü: unkompliziert und leicht

Das Weihnachtsessen zu planen ist immer eine besondere Aufgabe, sofern nicht alte Klassiker wie kalte Platte, Gans, Karpfen, Raclette oder Fondue auf den Tisch kommen. Aber warum nicht einmal ein rein pflanzliches Menü ausprobieren?

Wir versprechen: Es macht genauso satt und glücklich, und tut noch dazu und und unserer Umwelt gut!

Katharina Seiser hat für euch aus ihren zwei rein pflanzlichen Kochbüchern (Immer schon veganImmer wieder vegan) ein 3-gängiges Weihnachtsmenü zusammengestellt:

Vorspeise: Orangen-Fenchel-Salat 

Hauptspeise: Linsenreis mit Röstzwiebeln und Kohlsalat

Dessert: Gefüllte Bratäpfel

Wir wünschen guten Appetit und ein frohes Fest!
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Buch bestellen