imp309-schoenstebuecher.at

Dieser opulente Band begreift sich als umsichtig durchdachtes Gesamtkunstwerk. Ernst Strouhal taucht dabei tief in den bisher kaum aufgearbeiteten Kosmos von Würfelspielen aus dem breiten Zeitraum vom 17. bis zum 20. Jahrhundert ein. Eine Zelebration des Medium Buchs sowie Manifestation der Möglichkeiten, die nur dieses Medium bietet.
schoenstebuecher.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.