Festlich genießen: Rezepte für ein wienerisches Weihnachtsmenü

Noch unschlüssig, welches Essen zu Weihnachten auf den Tisch kommen soll? Gemeinsam mit der Gastronomin und Autorin Stefanie Herkner haben wir ein Menü kreiert – mit dem besten was die Wiener Küche zu bieten hat.

Stefanie Herkner betreibt in Wien-Wieden ihr Wirtshaus “Zur Herknerin“. Und das äußerst erfolgreich. Wie ihr Erfolgsrezept lautet? “Bei meiner Küche geht es um die Wiener Küche in ihrer absolut ursprünglichen Art, so wie es die Mütter und Großmütter früher gemacht haben. Es geht um die Gerichte, die ich selbst am meisten liebe, und um den Geschmack meiner Kindheit. Dazu immer nur die allerbesten Zutaten, so authentisch wie möglich, mit Herz zubereitet und ohne Schnickschnack – einfach, ehrlich und authentisch! Ich will, dass meine Gäste sich beim Essen an ihre Kindheit erinnern und sich mit meinen Gerichten umsorgt fühlen. Dann sind sie glücklich und ich bin es ebenso.”

Für das diesjährige Weihnachtsmenü schlägt Stefanie Herkner folgendes vor: Gestartet wird mit Suppe, danach klassisch Fleisch oder vegetarisch, und zum Abschluss ein Weihnachtsdessert.

Das Weihnachtsmenü:

Wir wünschen Ihnen guten Appetit und eine schöne Zeit mit Ihren Liebsten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Buch bestellen