„Der politische Diskurs ist laut und gehässig geworden.“ Susanne Schnabl im Gespräch

Storybild  der-politische-diskurs-ist-laut-und-gehaessig-geworden-susanne-schnabl-im-gespraech 01

Unsere Autorin und ORF-Starmoderatorin Susanne Schnabl im Gespräch mit Günter Kaindlstorfer über die Hysterisierung der Gesprächskultur, ihre Liebe zu Christine Nöstlinger und ihr Buch „Wir müssen reden. Warum wir eine neue Streitkultur brauchen.“, erschienen im Brandstätter Verlag.

Hier geht’s zum Video. 

“Das Buch soll ein Plä­do­yer dafür sein, dass wir uns alle selber an der Nase nehmen müssen, (…) um in eine neue Streitkultur zu kommen.” so die ausgezeichnete österreichische Polit-Journalistin, die zutiefst davon überzeugt ist, dass genaues Fragen und noch genaueres Hinhören heute wichtiger denn je für unsere Debattenkultur und – à la longue – für den Erhalt unserer Demokratie ist.

Eine Produktion des Büchereiverbandes Österreichs 2018
Moderation: Günter Kaindlstorfer Kamera/Schnitt/Ton: Andreas Lochmatter (BVÖ) Gedreht im ORF-Funkhaus Wien/Hörspielstudio 4b Musik: “Sweeter Vermouth” Kevin MacLeod (incompetech.com) Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Buch bestellen