Buy Books, Buy Local

Liefern auf Bestellung lautet aktuell die Devise. Und zwar nicht nur im Lebensmittelhandel oder in der Gastronomie, sondern vor allem auch im Buchhandel. Und gerade jetzt ist es wichtig, an die Händler in eurer Nähe bzw. Nachbarschaft zu denken.

Trotz gesperrter Läden ist eine Versorgung mit Büchern aus Buchhandlungen auch in dieser Zeit möglich. Die meisten Buchhandlungen verfügen über eigene Onlineshops. Das ist die beste Möglichkeit, deine Lieblingsbuchhandlung in dieser herausfordernden Zeit zu unterstützen. Das Wort der Stunde heißt Solidarität, nicht Angst! #supportyourlocalbookstore #shopsmall #strongertogether

Für Österreich:

Hier findet ihr eine Auflistung österreichischer Buchhandlungen mit Onlineshops, die Mitglied im Hauptverband des Österreichischen Buchhandels sind. Viele Buchhändler unterstützen auch mit fachkundiger Auskunft per Telefon.

Da viele unserer Autoren KöchInnen sind, die ein Restaurant betreiben, wollen wir auch auf eine Initiative hinweisen, die in den letzten Tagen entstanden ist: Auf vorfreude.kaufen könnt ihr Gutscheine für die nächste Konsumation in eurem Lieblingslokal in Wien und ganz Österreich bestellen. Denn es wird wieder ein Leben nach dem Shutdown geben!

Für Deutschland:

Hier kannst du bequem nach einer Buchhandlung ums Eck suchen, die Seite wird vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels betrieben. Eine andere Initiative ist "geniallokal".

An alle HamburgerInnen: Auch hier haben sich Gastronomen vereint und etwas gänzlich Neues, abseits von Essen kreiert: Um rund um Kultur, Politik und Stadtgeschehen trotz Isolation in den vier Wänden informiert zu bleiben, wurde der Social-TV Kanal one.hamburg ins Leben gerufen.

 

Gerne erweitern wir diese Sammlung laufend!

Schreibt uns an info@brandstaetterverlag.com

Tel Aviv

Tel Aviv

Berlin - Linz. Wie mein Vater sein Glück verbrauchte

Berlin - Linz

Zungenbekenntnisse. Warum der Wein im Urlaub immer besser schmeckt

Zungenbekenntnisse

Frühling

Frühling