Rudolf Taschner

Vom 1x1 zum Glück

Warum wir Mathematik für das Leben brauchen

Der Bestsellerautor widmet sich seinem Herzensthema - Es ist nie zu spät Mathematik zu verstehen.

ISBN978-3-7106-0167-5

Format13,5 x 21 cm Seiten160 EinbandHardcover mit Schutzumschlag

€ 19,90

E-Book
€ 15,99
Download

Inhalt

Alle nicken wir zustimmend, wenn es heißt, Mathematik sei der Schlüssel, der das Tor zur modernen Welt öffnet. Aber viele wollen den Schlüssel nicht berühren, sich lieber unmündig von anderen das Tor öffnen lassen. Denn sie kennen Mathematik nur als unerquickliches Schulfach. Doch das Gegenteil stimmt. Man muss Mathematik nur richtig erfahren. Dann versteht man, was Mathematik für das Leben bedeutet. Dann bereitet die Beschäftigung mit ihr Freude und Vergnügen. Dann vermehrt Mathematik Wissen und bereichert die Persönlichkeit. Behauptungen, die Rudolf Taschner an unzähligen Beispielen beweist und mit handfesten Anleitungen für einen guten Mathematikunterricht verbindet. Einiges am herkömmlichen Schulalltag muss sich ändern. Dann wirkt Mathematik für die Schule wie ein bekömmlicher Muntermacher: Wird sie gut unterrichtet, leben alle in der Schule auf.

Rudolf TaschnerAutor

Dass Mathematik glücklich macht, beweist Rudolf Taschner seit Jahren in dem von seiner Frau Bianca und ihm im Wiener Museumsquartier geleiteten Projekt math.space: Der Mathematiker aus Leidenschaft erklärt sein Lebensthema unterhaltsam und leichtfüßig – und damit für alle zugänglich.

Mehr Bücher von Rudolf Taschner

Pressestimmen

So kann Mathe Sie glücklich machen!

Manager Magazin