Jan-Philipp Cleusters Melina Kutelas

Kochen für Faultiere

In 8 Minuten gesund und frisch gekocht

Für alle, die lieber essen als kochen

ISBN978-3-7106-0180-4

Format19 x 24 cm Seiten160 EinbandHardcover

€ 21,90

E-Book
€ 17,99
Download

Inhalt

Das erste Kochbuch, in dem das Lesen der Rezepte länger dauert als das Kochen! Wir alle lieben es, auch einmal faul sein zu dürfen und unsere Zeit ohne To-do-Liste verstreichen zu lassen. Doch egal, wie groß das innere Faultier ist – irgendwann wird man vom Hunger gepackt. Jan-Philipp Cleusters weiß, dass es manchmal schnell gehen muss oder soll. Der Shootingstar der Kochszene hat Gerichte mit max. 8 Minuten Zubereitungszeit kreiert. Schnell, frisch und nährstoffreich lautet die Devise. Morgenmuffel und Nachteulen, Vielbeschäftigte und Wirbelwinde, Kochanfänger und Verliebte finden hier 60 Gerichte, die sich ohne viel Aufwand in ihren Alltag integrieren lassen. Als besonderes „Topping“ gibt es Tipps vom Kochprofi und blitzschnelle Menüs. Die klare, übersichtliche Gliederung der Arbeitsschritte in Minuten lässt auf einen Faultier-Blick erkennen, wann es Zeit ist, zu genießen. Um dann weiter durchzustarten oder mit einem zufriedenen Lächeln einfach wieder Faultier sein zu können. 

Jan-Philipp CleustersAutor

Jan-Philipp Cleusters gilt mit 25 Jahren als der jüngste Starkoch aller Zeiten. In Münster geboren, hat er bereits früh mit dem Kochen begonnen. Seine Lehre absolvierte er im 5-Sterne Luxusresort „Söl'ring Hof“ bei Johannes King auf Sylt und im Sterne-Restaurant „Le Canard nouveau“ in Hamburg. „Der junge TV-Koch macht Küche sexy!“, so beschrieb ihn etwa das Magazin Bunte schon zu Beginn seiner Karriere und beruft sich damit nicht nur auf Jan-Philipp Cleusters Kochkünste, sondern auch auf die charismatische Ausstrahlung und die Entertainer-Qualitäten des Shooting-Stars der Kochszene. Als Schirmherr der bundesweiten Initiative „Die gesunde Frühstücksbox“ setzt sich Jan-Philipp Cleusters für ein reichhaltiges Frühstück in Grundschulen ein. Mittlerweile hat sich Jan-Philipp Cleusters bereits einen Namen als eigen-ständige Lifestyle-Marke gemacht, die weit über Themen wie Food und Kochen herausragt. Als kulinarischer Talentscout ist Jan-Philipp Cleusters international gefragt, so berät und begleitet er zahlreiche Hotels und Resorts. Unter anderem ist er einmal pro Monat auf den Malediven, um dort die Küchenteams ausgewählter Resorts zu coachen und aufzubauen.

Melina KutelasFotografin

Melina Kutelas startete ihre Karriere als Fashion-Stylistin in London, bis es sie 2014 wieder in ihre Heimatstadt Wien zog. Im Jahr 2015 gründete sie den Foodblog aboutthatfood.com und begann wenig später, als Food-Fotografin und -Stylistin zu arbeiten. Bei den Austria Food Blog Awards 2017 wurde sie in drei Kategorien nominiert und durfte mit dem Preis für das beste Food Styling nach Hause gehen.


Pressestimmen

Ganz schnell was zu beißen

BARBARA

Das Versprechen einfacher und gesunder Gerichte wird vollständig eingelöst.

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, Christoph Strauch

Rekord! In 8 Minuten auf dem Tisch!

Genuss pur

Schön unkomplizierte Blitz-Küche - bequemer geht's wohl kaum.

Alles für die Frau

Auf jeder Gartenparty und beim Picknick wird das Fenchel-Carpaccio mit Parmesan und Oliven garantiert ein Hit.

Kurier