Fabio Haebel | Jan Hrdlicka | Olaf Deharde

Gefundenes Fressen

Wilde Zutaten erkennen, sammeln & zubereiten

Für alle, die ihr Konsumverhalten nachhaltig ändern wollen!

Auszeichnungen:

GAD Silbermedaille 2022

ISBN:

978-3-7106-0585-7

Format: 20 x

27 cm

Seiten:

240

Einband:

Hardcover

Abbildungen:

120

Lieferung in ca 2 - 5 Werktagen

 35,00

Lieferbar

E-Book € 28,99

DOWNLOAD

Artikelnummer: 9783710605857

Inhalt

Fabio, Olaf und Jan suchen das Abenteuer vor der Haustür. Die drei Freunde zeigen uns, wie wir zu jeder Jahreszeit in Wald, Fluss, auf der Wiese und am Wegesrand wilde Zutaten erkennen, sammeln und sie einfach zubereiten oder konservieren können. Spannende Geschichten und eindrucksvolle Bilder rund ums Angeln, Jagen, Sammeln und Selbermachen inspirieren und ermutigen zum Umdenken und zu einer nachhaltigen Veränderung unseres Konsumverhaltens.

Wo kann ich Pilze und Wildpflanzen sammeln und wie erkenne ich sie? Wo kann ich qualitativ hochwertiges Fleisch und Fisch beziehen, welche Produzenten gibt es? Ein Koch- und Lesebuch voll wildem Genuss und Liebe zur Natur: innklusive Saison-Kalender, Pilzsammel-Guide und jeder Menge Tipps und Tricks.

“Meinen Freunden Olaf, Fabio und Jan ist es gelungen, die Vielseitigkeit und Besonderheiten unserer Natur sowie geschmackvolle Rezepte zwischen zwei Buchdeckel zu packen.” – Tim Mälzer

Fabio Haebel

Autor/in

Fabio Haebel betreibt sein Restaurant “hæbel” in der Hansestadt Hamburg, welches er unter dem Namen “Tarterie St. Pauli” 2011 eröffnete. Im Sommer schließt er sein Lokal für ein paar Wochen und geht auf Reisen, um sich inspirieren zu lassen. Auf SAT 1 kocht er im Frühstücksfernsehen Gerichte für jeden Tag und ist Teil der SAT 1 Produktion “Kampf der Köche”. Auf Chefkoch.de hat Fabio mit “Fabios Kochschule” seinen eigenen Video-Kanal auf dem er die Klassiker der Deutschen und Internationalen Küche kocht.

Jan Hrdlicka

Autor/in

Jan Hrdlicka, Marketingexperte, schrieb für Angelmagazine Rezepte und Artikel und wurde 2017 Teamweltmeister im Streetfishing. Am meisten macht ihm die Verwertung der Fänge als Lebensmittel Spaß. Er besitzt den Jagdschein, um seinen Fisch und Fleischkonsum vollständig unabhängig von Supermärkten und Massentierhaltung zu machen. Seine Erlebnisse verarbeitet Jan auf seinem Instagramkanal „The Fishing Huntsman“ und dem gleichnamigen Podcast. Sein neuester Streich ist das in der Coronakrise gegründete Spirituosen Start Up „Rüdemann“.

Olaf Deharde

Autor/in

Olaf Deharde ist Fotograf, Koch, Inspirator und Genuss-Mensch durch und durch. Bevor Olaf begonnen hat seine Heimat Deutschland nach neuen Aromen und Zutaten zu durchforsten hat er sich durch alle Kontinenten und ca. 50 Länder probiert und gekocht. Sein Wissen geht kreuz und quer durch alle Bereiche aller Genusswelten. Für ihn ist „nachhaltig“ nicht nur ein Wort, sondern Lebens-Stil. 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Gefundenes Fressen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Pressestimmen

Gefundenes Fressen (Buch) – Brigitte, 22.06.2022

Fundskerle. Fabio, Jan und Olaf zeigen was Wald, Wasser und Wiese an Köstlichkeiten zu bieten haben – und was sich draus machen lässt.
Brigitte

Gefundenes Fressen (Buch) – ntv, 28.04.2022

Die drei Freunde Fabio, Olaf und Jan zeigen, dass die Natur viele Köstlichkeiten für uns bereithält – und das gar nicht weit weg und zu jeder Jahreszeit.
ntv

Gefundenes Fressen (Buch) – Eat smarter, 27.04.2022

Neben feinen Rezepten wie Ostseelachs mit bunter Beete oder Sanddornwaffeln erwarten Sie spannende Geschichten und großartige Bilder.
Eat smarter

Gefundenes Fressen (Buch) – Kaisergranat, 19.04.2022

Ein großes Kompliment für kulinarischen Ideenreichtum, Kreativität, Originalität und die Idee, Menschen dazu zu inspirieren, die Natur für sich zu entdecken und mit dem Kochen näher an die Natur heranzurücken.
Kaisergranat

Gefundenes Fressen (Buch) – Brigitte, 22.06.2022

Fundskerle. Fabio, Jan und Olaf zeigen was Wald, Wasser und Wiese an Köstlichkeiten zu bieten haben – und was sich draus machen lässt.
Brigitte

Gefundenes Fressen (Buch) – ntv, 28.04.2022

Die drei Freunde Fabio, Olaf und Jan zeigen, dass die Natur viele Köstlichkeiten für uns bereithält – und das gar nicht weit weg und zu jeder Jahreszeit.
ntv

Gefundenes Fressen (Buch) – Eat smarter, 27.04.2022

Neben feinen Rezepten wie Ostseelachs mit bunter Beete oder Sanddornwaffeln erwarten Sie spannende Geschichten und großartige Bilder.
Eat smarter

Gefundenes Fressen (Buch) – Kaisergranat, 19.04.2022

Ein großes Kompliment für kulinarischen Ideenreichtum, Kreativität, Originalität und die Idee, Menschen dazu zu inspirieren, die Natur für sich zu entdecken und mit dem Kochen näher an die Natur heranzurücken.
Kaisergranat

Buchtipps