Barbara van Melle

Der Duft von frischem Brot - Limitierte Golden Edition

999 signierte und nummerierte Exemplare mit Farbschnitt, Goldprägung, einer hochwertigen Stofftasche und einer Teigkarte

ISBN978-3-7106-0501-7

Format19 x 24 cm Seiten208 Abbildungenca. 200 EinbandHardcover Besonderheitenmit Goldprägung und Farbschnitt

€ 45,00

Inhalt

Es gibt sie noch, die großen Helden der Backstuben! Die, die selber backen, und die, vor deren Läden Menschen Schlange stehen. Was ist das Geheimnis ihres Brotes, das so unvergleichlich schmeckt? Wie schaffen sie es, sich immer wieder – von Generation zu Generation – neu zu erfinden, zu überleben und zu wachsen? Was macht gutes Brot wirklich aus? Barbara van Melle, Mitinitiatorin der Slow-Food-Bewegung, hat die besten Bäcker von Vorarlberg bis ins Burgenland besucht und porträtiert sie in sehr persönlichen Reportagen. 
Die Bäcker schenken uns in diesem Buch 60 traditionelle Rezepte für duftende Frühstücksbrote und Sonntagsstriezel, für ursprüngliches Schwarzbrot aus Sauerteig. Mittlerweile ist dieses Buch selbst zum Helden geworden. Mehr als 25.000 verkaufte Exemplare müssen gebührend gefeiert werden. Ein Dankeschön an die Bäcker, die Autorin und an alle BuchhändlerInnen, die den Erfolg ermöglicht haben, ist diese vergoldete Ausgabe.

Barbara van MelleAutorin

Barbara van Melle ist in natura noch sympathischer als im Fernsehen. Wir kennen und liebten sie als Moderatorin der Sendung Schöner Leben. Seit vielen Jahren engagiert sie sich als Slow-Food-Botschafterin für Lebensmittel, die herausragend schmecken, nachhaltig hergestellt werden und den Kleinproduzenten einen fairen Preis einbringen. Ihre geheime Berufung? Köchin. Eine Leidenschaft, die nicht nur ihren Gästen, sondern auch täglich ihren 4 Kindern, ihrem Mann und ihren 2 Enkelkindern „schmeckt“.

Mehr Bücher von Barbara van Melle