Zimtsterne_Feinste_Weihnachtsbäckerei

Zimtsterne von Ulrike Hornberg

Sich und die Liebsten in der Adventzeit mit selbstgebackenen Köstlichkeiten zu verwöhnen, ist die schönste Art, sich auf das nahende Weihnachtsfest vorzubereiten.

Zutaten
2 Eiweiß
3 Tropfen Zitronensaft
160 g Zucker
2 KL Zimt (Tipp: beim Zimt nicht sparen und Ceylon Zimt verwenden)
200 g Mandeln, gerieben

Zubereitung

Eiweiß mit Zitronensaft steif schlagen; den Zucker Löffelweise dazuzgeben, bis der Schnee schnittfest geworden ist. 2 oder 3 Esslöffel Schnee beiseite stellen. Zimt und geriebene Mandeln einrühren.

Teig auf einem mit Zucker bestreuten Brett ca. 1/2 cm dick auswalken; Sterne ausstechen und mit dem zurückbehaltenen Schneee bestreichen. Im Ofen ei 130 Grad Ober/Unterhitze so backen, dass der Schnee hell bleibt und die Zimtsterne innen noch weich sind (ca. 15 Minuten).

 

Feinste Weihnnachtsbäckerei

Feinste Weihnachtsbäckerei