Spritziges Melonenduett mit Minze, Alkoholfreie Drinks

Drink des Monats: "Spritziges Melonenduett mit Minze"

Die Temperaturen klettern immer öfter über 30 Grad und vor allem in Büros ohne Klimaanlage braucht man dringend eine Erfrischung. Für solch heiße Tage eignen sich die "Alkoholfreien Drinks" von Eva Derndorfer und Elisabeth Fischer perfekt um sich abzukühlen. Wir haben heute das Rezept "Spritziges Melonenduett mit Minze" ausprobiert und sind begeistert. 

Die doppelte Erfrischung an heißen Sommertagen gibt es hier zum Nachmachen mit unserem Drink des Monats die "Spritziges Melonenduett mit Minze". 

Zutaten für ca. 1 Liter:
350 g Wassermelone (Fruchtfleisch)
350 g Zuckermelone (Fruchtfleisch)
5 TL frische Minze, grob gehackt
340 g prickelndes Mineralwasser, gekühlt

Zubereitung:
Wasser- und Zuckermelone in Stücke schneiden, im Mixglas fein pürieren und durch ein Sieb streichen. Sie brauchen insgesamt 660g Melonensaft. Melonensaft und Minze vermischen und 5 Minuten ziehen lassen. Saft durch ein Sieb streichen. (Die Minze würde das Mundgefühl stören). Bis zu diesem Schritt können Sie das Melonen-Duett auch im Voraus zubereiten und kalt stellen. Kurz vor dem Servieren Melonensaft mit Mineralwasser aufgießen und vermischen. Das spritzige Melonenduett sofort genießen.

Schmeckt zu:
Feta, Kräuterquark, Salat aus grünen Bohnen mit Joghurt-Kräuter-Knoblauch-Dressing, gegrillten Zucchini und Auberginen, Gnocchi mit Kräuter-Pesto, in Spinatbett gedämpftem limettenwürzigem Fischfilet, Zitronen-Joghurt-Eis.

Alkoholfreie Drinks