Craft Beer, Wackelpeter

Der "Wackelpeter" aus dem Craft Beer Kochbuch

Warum Bier nicht einmal löffeln?

Der Wackelpeter für Erwachsene ist eine wahre Götterspeise, kühl, erfrischend, süß, mit belebender Säure.

Zutaten für 4 bis 6 Personen
4 Blatt Gelaine
330 ml Berliner Weiße
100 ml Waldmeistersirup
1 EL Zucker
100 g saure Sahne
1 EL Vanillezucker
Saft von 1/2 Limette
100 ml Sahne

Zeit: 15 Minuten (plus mindestens 5 Stunden Kühlzeit)

Zubereitung:
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Bier mit Waldmeistersirup und Zucker in einem Topf erhitzen. Die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. In Portionsgläser füllen.

Den Wackelpudding mindestens 5 - 6 Stunden im Kühlschrank gelieren lassen. Aus saurer Sahne, Vanillezucker und Limettensaft eine Creme anrühren. Sahne steif schlagen und unterheben. Die Götterspeise damit toppen und: genießen!

Bierstile: Berliner Weiße oder Gose

Die besondere Empfehlung: "Londoner Weisse infused with gib botanicals" der Beavertown Brewery, deren Kräuternoten schön mit dem Waldmeister harmonieren.

Craft Beer Kochbuch