Caritas und Brandstätter produzieren Infobroschüre zur aktuellen Flüchtlingssituation für den Buchhandel

 Jeden Tag erreichen uns Meldungen über tausende Menschen, die unter Einsatz ihres Lebens auf der Suche nach Schutz und Sicherheit nach Europa flüchten. Wer sind diese Menschen, die diese unfreiwillige Reise auf sich nehmen? Warum können sie nicht in ihren Heimatländern bleiben? Was können wir tun, um die Flüchtlinge zu unterstützen? Und welche Hilfe wird überhaupt gebraucht?

Die Caritas und der Brandstätter Verlag legen nun gemeinsam die Infobroschüre „Helfen macht uns zu Menschen“ vor, die ab dem 22. September 2015 für alle kostenfrei im österreichischen Buchhandel erhältlich sein wird. Diese Broschüre beantwortet die wichtigsten Fragen zur aktuellen Flüchtlingssituation. Sie liefert Zahlen, Fakten und einen umfassenden Überblick, wie sich jede und jeder Einzelne engagieren kann: Denn helfen macht uns zu Menschen!

Für Verleger Nikolaus Brandstätter gehört es zur Kernaufgabe eines Verlages zu informieren: „Die Ereignisse der letzten Wochen waren so dicht getaktet, die Solidarität tausender Österreicher so überwältigend, dass darüber die Sorgen und Ängste der Bevölkerung nicht vergessen werden dürfen. Das Fremde, das Unvorhergesehene, das scheinbar Unplanbare kann irritieren und ängstigen. Doch Angst und Verunsicherung sind selten gute Berater. Die ureigenste Aufgabe eines Verlags ist es, sachliche Informationen zur Verfügung zu stellen und die Leser damit in ihrer Meinungsbildung und Handlungsfähigkeit zu unterstützen."

Es geht darum, die Ängste der Menschen vor dem Unbekannten und der Überforderung der nationalen Sicherungssysteme ernst zu nehmen. Angst lähmt und nur aktive Auseinandersetzung und Information befreit davon und hilft, die Lage realistisch einzuschätzen.

Der Hauptverband des Österreichischen Buchhandels unterstützt diese gemeinsame Initiative von Caritas und Brandstätter Verlag und sieht sie als Startpunkt für darüber hinausgehende Aktivitäten im österreichischen Buchhandel. Präsident Benedikt Föger: „Gemeinsam mit den österreichischen Buchhandlungen und Verlagen möchten wir die schutzsuchenden Menschen dabei unterstützen, in unserer Gesellschaft Fuß zu fassen. Neben einer groß angelegten Spendenaktion ist die schnelle Zurverfügungstellung von Wörterbüchern, Unterrichtsmaterialien und Büchern geplant.“

Infobroschüre   

Helfen macht uns zu Menschen

ISBN 978-3-85033-987-2

Kostenlose Broschüre

Format 14,8 x 21 cm

16 Seiten, zahlreiche Abbildungen

Broschur

22. September 2015

Für alle Buchhandlungen bestellbar bei der MELO, Frau Prinz eva.prinz@medien-logistik.at