It's Market Day

Buchpremiere von "It's Market Day" in HSt. Pauli

Für Fabio Haebel ist der Markt der stimmungsvollste Ort einer Stadt. Grund genug, für sein neues Buch „It’s Market Day“ quer durch den Kontinent zu reisen, die aufregendsten Märkte Europas und ihre Local Heroes zu besuchen. Die steile Vorgabe: acht Märkte in neun Wochen. Los ging’s letzten Sommer: Fabio Haebel machte sich mit Textautor Ulf Pape und Fotograf Timon Koch auf, um die besten Gerichte und Geschmäcker der Märkte von Paris, Kopenhagen, Berlin, Amsterdam, Wien, London, Syrakus und Madrid zu entdecken. „Viel Schweiß, Blut, Tränen und Freude liegen hinter uns“, so Fabio Haebel glücklich bei der Buchpremiere in Hamburg. „Dass Ulf Pape alle Texte für mich geschrieben hat, was Schöneres hätte ich mir nicht vorstellen können!“.  

Auf der kulinarischen Tour durch die Märkte der Städte wurde gekocht, gegessen und gefeiert. Fabio sprach mit den Markt-Verkäufern, die von ihrem Handwerk erzählten und ihre wunderbaren Rezepte preisgegeben haben. Diese hat er nun für uns zwischen zwei Buchdeckel gepackt. Ein stimmungsvoller Road-Trip durch Europa! Die Gäste im „haebel“ in St. Pauli waren schnell überzeugt: Bei frischen Austern, herrlichen Lammbratwursthotdogs und zartem Schweinebauch lässt sich gut feiern. Ein Hoch auf das Team! Ihr ward wundervoll! Dass die Hamburger so gut feiern können wie die Wiener – so viel ist sicher!

Fabio Haebel, It's market day

It's Market Day