Auf dem Punkt

Auf dem Punkt

Herausgegeben von Hannes Androsch

Neu ab Herbst 2022!
Kompakt, kenntnisreich und klügermachend

Unsere Welt befindet sich in tiefgreifendem, rasantem Wandel. Der Umbruch der Gesellschaft mit ihrer zunehmenden Komplexität und die Erschütterung politischer Ordnungen erzeugen wachsende Verunsicherung. Umso mehr sind Orientierung und neue Impulse gefragt.

Aus diesem Grund nehmen führende Intellektuelle und Expert*innen in der neuen Reihe Auf dem Punkt zu den entscheidenden Fragen unserer Zeit Stellung: pointiert, erhellend und meinungsstark. In kompakter Form liefern sie fundiertes Wissen, um durch die Flut von Daten, Halbwahrheiten und Fake News navigieren zu können und sich zurechtzufinden. Und sie bieten uns neue Perspektiven auf dem Weg zu einer sozial, politisch und ökonomisch funktionierenden, ja, zu einer besseren Welt für die heutigen wie für die kommenden Generationen.

Herfried Münkler

Gerald Knaus

Wir und die Flüchtlinge

erscheint am 21.11.2022

Barbara Prainsack

Wofür wir arbeiten

erscheint im Frühjahr 2023

Carlo Masala

Warum die Welt keinen Frieden findet

erscheint im Frühjahr 2023

Fortsetzung folgt: Freuen Sie sich auf zwei neue Titel pro Saison!